sprache wählen: pl en de hu

Impressum


Die Webseite www.bisztrai.com und alle auf dieser Webseite enthaltenen und in der Zukunft zu publizierenden Informationen sind ausschließliches Eigentum der Rechtsanwaltskanzlei Bisztrai, die nach ungarischem Recht gegründet wurde und funktioniert. Sitz: 1138 Budapest, Turóc u. 3. IX/3., Büro: 1133 Budapest, Váci út 76., Eintragungsnummer für die Budapester Rechtsanwaltskammer: 2764, Europäische Steuernummer: HU 18132001.

Das grafische Projekt, das Logo von „KISŁOW | BISZTRAI ATTORNEYS AND COUNSELORS”, die Bilder und der Inhalt der Webseite www.bisztrai.com sind urheberrechtlich geschützt.

Die Verwendung der Inhalte der Webseite ist ausschließlich zum eigenen Gebrauch unter Hinweis auf den Autor und die Quelle erlaubt. Die auf der Webseite veröffentlichten Aufsätze, Informationen und Bilder sind für Sie durch die Rechtsanwaltskanzlei Bisztrai zum Informationszweck publiziert und dienen nicht als Ersatz für detaillierte anwaltliche Rechtsberatung. Bei aller Auslegung, Rechtsgeltung, Regelung und Beurteilung gilt das ungarische Recht.

Jedwede Art der unbefugten Nutzung der Webseite, im besonderen Hinblick –aber nicht ausschließlich-  auf die Verletzung des Wahrzeichens, Urheberrechtes und der Persönlichkeitsrechte kann bürgerrechtliche oder gegebenenfalls strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Während der Nutzung der Webseite der Rechtsanwaltskanzlei Bisztrai werden im Computer des Nutzers kurze Textinformationen in Form sogenannter Cookies gespeichert. Cookies sind Kleindateien mit einer Reihe von Zeichen, die beim Besuch von Webseiten durch den Nutzer in seinem Computer installiert werden. Cookies liefern den Dienstleistern statistische Angaben über die Aktivität der Nutzer sowie die Nutzung von Webseiten. Cookies ermöglichen keine Identifikation des Nutzers. Mittels Cookies werden Personaldaten des Nutzers weder verarbeitet noch gespeichert. Die durch die Webseite bisztrai.com genutzten Cookies verursachen weder Konfigurationsänderungen im Computer des Nutzers, noch in dessen Software oder seinem Funktionieren. Der Nutzer kann seine Browser-Einrichtungen so festlegen, dass keine Cookies im Computer des Nutzers gespeichert werden.