sprache wählen: pl en de hu

Abschluss des Lieferungs- und Montagevertrages von Stuhlen im Ferencváros Stadion in Budapest


Mit großer Freude teilen wir mit, dass Bisztrai Rechtsanwaltssozietät die Firma aus der Nowy Styl Gruppe, den führenden polnischen Möbelhersteller, in den Verhandlungen und beim Abschluss des Lieferungs-und Montagevertrages von Stühlen im neuen Ferencváros Stadion in Budapest erfolgreich begleitet hat.

Im Rahmen der o.g. Verhandlungen haben wir u.a. im Bereich des Vergabe-, Bau- und Bankrechts beraten. Die Verhandlungen sind fast 6 Monate lang in ungarischer, polnischer und englischer Sprache geführt worden. Der Vertrag wurde zwischen Nowy Styl Sp. z o.o. und Generalunternehmen Market Zrt. erfolgreich abgeschlossen.

Die Nowy Styl Gruppe ist ein führender Möbelhersteller in Europa, der ca. 7.000 Mitarbeiter in 8 Ländern beschäftigt. Zu meist berühmten Ausführungen dieser Kapitalgruppe bezüglich der Stadionsstühle gehören u.a. das Green Point und Mbombela Stadion in der Republik Südafrika, das Lia Manoliu Stadion in Rumänien und alle für die UEFA-Europameisterschaft-Fußball 2012 aufgebauten Stadien in Polen.

Die Market Zrt. ist ein grosses ungarisches Bauunternehmen, das seit der Gründung im Jahre 1996 ca. 580 Objekten in Ungarn – darunter Bürogebäude, Einkaufszentren, Hotels, Fabriken – im Wert von über EUR 1,4 Billion gebaut hat.